Norbert Insam da Trebe wurde am 22. Februar 1963 in Brixen geboren und wohnt in St. Ulrich in Gröden. Mit seiner Frau Valentine Senoner hat er drei Kinder. 

Beruflicher Werdegang:

Seit 1994 Gründungsmitglied der Gruppe UNIKA (Holzskulpturenmesse in St. Ulrich) und der UNIKA-Bildhauergenossenschaft

Seit 1996 Mitglied der Meisterprüfungskommission für das Holzbildhauerhandwerk in Südtirol

Seit 2000 Mitglied der Gesellenprüfungskommission für das Holzbildhauerhandwerk in Südtirol

Seit 2002 Obmann der Berufsgruppe "Kunsthandwerk im LVH"

Seit 2002 Lehrer an der Landesberufsschule für Bildhauerei in St. Ulrich/Gröden, Fachrichtung Holzbildhauerei, Modellieren und Zeichnen

 

 

 

Bisherige Ausstellungen:

Lehrlingsausstellungen 1979 -1980 -1981 in St. Ulrich/Gröden

Krippenausstellung Regensburg – D

Internationale Bozner Herbstmessen – I

Handwerksausstellung Kaltern – I

Internationale Ausstellung – Palazzo Crepadona – Belluno – I

Heim und Handwerk in München  – D

Internationale Handwerksmesse München - D

Arte Padova – I

Artigianato in fiera – Mailand – I

Ausstellung Ursulinenhof – Lienz 2002 – A

Ausstellung in Anras – Osttirol – A

Ausstellungen UNIKA – Gröden – I

Persönliche Ausstellung – Asiago 1999 – I

Holzbildhauersymposien:

1. Preis Jury und 1. Preis Publikum bei "Arte in strada" Holzbildhauersymposium in Desenzano – Gardasee

  • Zweimalige Teilnahme an Extempore – concorso internazionale di S. Martino (Belluno)
  • 15malige Teilnahme am Internationalen Holzbildhauersymposium in Asiago (VI)
  • Int. Holzbildhauersymposium in Recoaro Terme (VI)
  • Int. Holzbildhauersymposium in Cortina d`Ampezzo
  • Zweimalige Teilnahme am Internationalen Holzbildhauersymposium in Treffen – Ossiachersee (Kärnten)
  • Int. Holzbildhauersymposium in Linguaglossa – Catania – Sizilien

Norbert Insam da Trebe | MwSt.-Nr./P.I. 01171690215 | info@trebe.info Powered by LVH